Mittwoch, 13. Mai 2015

Thermomix

Hallo 

hach, was soll ich sagen, hatte gestern einen wundervollen 
Abend mit ein paar Freundin


Ich habe zu mir 5 Frauen eingeladen und zusammen habe wir den neuen 

Thermomix ausprobiert

Die Beraterin (übrigens auch eine Freundin von mir) hat uns 
alles erklärt und wir durften dann 
den TM 5 testen.

So sah mein Tisch aus:



natürlich gab es für meine Gäste auch ein Goodie.

Gefunden habe ich den mal bei KERSTIN

und wollte die kleine Schoki Verpackung schon immer mal nach basteln. 

Gestern ist es dann endlich dazu gekommen.

Und da unter meinen Gästen auch einige infizierte saßen wurde die 
Verpackung auch gleich unter die Lupe genommen.... hihi


Zu essen gab es dann 

Brokkoli Salat
Brot
Käseaufstrich
Gemüseplatte mit heller Soße
und Mango Eis

Und alles war wirklich super lecker
und wie schnell und einfach die Zubereitung ist...

Unglaublich.

Jetzt mal ne Frage an euch:

Wer besitzt einen Thermomix? Könnt ihr den empfehlen? Wie oft benutzt ihr den? 
Würde mich über ein Kommentar freuen

Ist ja nicht ganz günstig das Teil...



Falls jemand Interesse an einer Party hat oder auch gerne mal zu einem Kochabend kommen möchte kann sich gerne an mich wenden ich leite das dann gerne an meine Freundin und Beraterin weiter.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonnigen Feiertag morgen


Viele Grüße
Mirka






Kommentare:

  1. Liebe Mirka,
    deine Goodies sehen toll aus! Und zum Thermomix kann ich nur sagen: Hammerteil! Nutze ich täglich mehrfach für alles Mögliche.....Brotteig, Kuchenteig, Eis, Pudding, Mousse, die unterschiedlichsten Mittagessen, Smoothies.....ach, was soll ich sagen?! Ich habe den Kauf noch nicht eine Minute bereut.
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja, ja das klingt gut... Ich bin auch schwer begeistert von dem Teil.. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Mirka,
    ich habe meinen Thermomix seit Anfang Januar. Und den gebe ich nie wieder her. Ich benutze ihn ca 4 bis 5 mal die Woche.
    Das war bis jetzt das beste Küchengerät, was ich je gekauft habe. Und der TM hat ja den Chip. Das ist endlich mal ein Computer für Männer mit dem sie kochen können.
    Den Broccoli Salat haben wir schon ganz oft gemacht, Kürbiscremesuppe lecker. Und jetzt Spargel mit Kartoffeln. Erdbeer- und Himbereis aus gefrorenen Früchten ist unser Hit. Ich habe noch nie so lockeren Hefeteig gehabt. Könisgberger Klopse und die Klopse mit der Tomatensauce einfach lecker. Bei der Tomatensosse wird man (MANN) wieder zum Kind und möchte den Teller abschlecken.
    Also hier können auch unsere Männer kochen und wir haben mehr Zeit zum Basteln.
    Es ist ein stolzer Preis, ich habe 1 1/2 Jahre gebraucht mit der Entscheidung das Teil zu kaufen. Habe immer gesagt für den Preis brauche ich den nicht. Inzwischen weiß ich das ich ihn brauche.
    Melde Dich ruhig, wenn Du Fragen hast.
    Übrigens Deine Goodies sind toll. Und man kann auch ganz tolle Geschenke mit dem Thermomix machen und dann mit unseren Basteleien schmücken.
    Ich habe schon Kräutersalz, Vanillezucker, Bratkartoffelgewürz und selbstgemache Gemüsebrühe hergestellt und dann in hübsch dekorierten Gläsern verschenkt.
    Liebe Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute
      Danke für deinen ausführlichen Bericht. Das Eis finde ich auch unschlagbar und soooo einfach... 4-5 mal die Woche ist wirklich viel dann lohnt sich der Kauf auch. Wenn ich das hier alles so lese, ist meine Entscheidung schon gefallen, hihi...

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Liebe Mirka,
    Deine Goodies sehen klasse aus! Einen Thermomix habe ich leider noch nicht, aber ich träum schonmal ein bisschen von ihm..
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mirka!
    Ich freue mich, dass Du die Goodies für Deine Gäste gewerkelt hast...sie sehen toll aus...Danke auch für's Verlinken!
    Was den Thermomix angeht....ich hätte den auch echt gerne...zwei meiner Freundinnen haben ihn schon, und ich werde immer ganz grün vor Neid, wenn ich höre, was sie wieder Tolles mit dem TM gezaubert haben.
    Ich selbst bin natürlich auch schon in den Genuss der selbst hergestellten Leckereien gekommen und bin restlos begeistert.
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mirka,
    tolle Gastgeschenk hast du da gezaubert, klasse!
    Was den Thermomix betrifft, ich habe meinen jetzt 3,5 Jahre und würde ihn auch NIE WIEDER hergeben!!!!!!!!!!! Mich hat der Kauf seinerzeit eine schlaflose Nacht nach einer Vorführung gekostet. Mein Mann hat mir dann gesagt, ich solle mir das "Ding" doch kaufen, wenn ich soooooo begeistert davon wäre. Ich habe schon immer gerne alles Mögliche ausprobiert: Liköre, Marmeladen, Brote usw.., da war das "Ding" bei mir also genau richtig. Ist zwar ein stolzer Preis, aber ich finde, es lohnt sich. Er muss allerdings einen Platz auf der Arbeitsfläche in der Küche haben und nicht immer erst aus dem Schrank geholt werden. Das wird dann nix!!!!! Habe seither keinen Eierkuchen mehr und so einige andere Geräte sind auch schon aus meinem Haushalt verschwunden.
    Ich schließe mich Kerstin und Ute voll an und wünsche dir, dass du für euch die richtige Entscheidung treffen kannst.........

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Antwort... Ja ich glaube ich habe mich schon entschieden. Und ich hätte auch platz auf meiner Arbeitsfläche. Ich finde es Wahnsinn das alle so maga begeistert sind von diesem TEIL...

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hallo Mirka!

    Also ich habe den TM seit Januar und ich kann ihn mir ehrlich gesagt nicht mehr weg denken. Meiner ist mindestens sechs mal die Woche an und dann meistens auch gleich 2-3 mal am Tag!
    Günstig ist er wirklich nicht, aber wenn ich denke was ich mir bis jetzt alles an Geräten und Schnickschnack in der Küche sparen kann ist er es auf jeden Fall wert!!!

    ICh bin mir sicher du entscheidest dich für den TM :-)

    Übrigens deine Goodies sind toll geworden, werde mir den Link noch genauer ansehen!

    Schönen Tag und liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen